DOWNLOAD
Tor Browser Bundle
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Tor Browser Bundle Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
26,3 MB
Aktualisiert:
28.07.2014

Tor Browser Bundle Testbericht

Das Tor Vidalia Bundle ist ein Programmpaket aus Browser und Tor-Client, mit dem sich einfach anonyme Verbindungen aufbauen lassen.

Funktionen

Die meisten dürften es wissen – so wirklich anonym ist man nicht, wenn man im Internet unterwegs ist. Zumindest wenn man sich nicht schützt. Ein Weg für mehr Anonymität sind Anonymisierungs-Proxies oder VPN-Verbindungen. Aber da hängt die Anonymität immer noch am seidenen Faden des Diensteanbieters des Proxy-Servers oder der VPN-Verbindung.

Das Tor-Netzwerk

Anders sieht dies mit dem Tor-Netzwerk aus, auch bekannt als The Onion Router. Hier werden die Internet-Verbindungen durch ein ganzes Labyrinth hintereinander geschalteter Anonymisierungs-Server gelenkt. Und jeder Server verschlüsselt die Daten wieder neu, sodass jeder dieser Knoten immer nur den davor- und den dahinterliegenden Verbindungsknoten kennt. Da muss man schon viel Aufwand betreiben, um für alle Serververbindungen die IP-Adressen entschlüsseln zu lassen.

Worauf man bei The Onion Router achten muss

Der hohe Grad an Anonymität hat allerdings seinen Preis – allzu schnell ist das Surfen über das Tor-Netzwerk leider nicht. Und performance-intensive Anwendungen wie Videostreaming sind über Tor kaum möglich. Beachten muss man auch, dass die Exit-Server am Ende der Kette die Daten wieder entschlüsseln müssen. Der letzte Server kann folglich die persönlichen Daten möglicherweise wieder auslesen. Daher sollte man z.B. bei Emails, die über Tor versendet werden, aber auch allen anderen Webanwendungen, in denen persönliche Daten versendet werden, zusätzlich zur Tor-Anonymisierung auf eine sichere SSL-Verbindung achten.

Das fertige Tor Vidalia Bundle

Bei dem hier zum Download angebotenen Paket handelt es sich um das Tor Vidalia Bundle. Das Programmpaket benötigt keine Installation, sondern liefert als Portable-Version einen bereits fertig konfigurierten Firefox, der seine Internet-Verbindungen über das Tor-Netzwerk laufen lässt. Direkt nach dem Start verbindet sich Vidalia mit Tor und startet dann den „anonymen“ Firefox, wenn die Verbindung aufgebaut wurde.
Fazit: Einfacher ist Anonymisierung nicht zu kriegen. Runterladen, entpacken und starten. Wer gelegentlich anonym im Web surfen will, packt sich das Tor Vidalia Bundle einfach irgendwo auf die Festplatte oder gleich den USB-Stick. Das Tor-Netzwerk ist nach wie vor die Referenz für Anonymisierung.

Pro

Contra

  • Verlangsamt spürbar den Internet-Traffic

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]